Slider

Über uns und Entstehungsgeschichte

Mein Name ist Harald Clemens.
Gemeinsam mit meiner Frau führen wir ein herkömmliches Unternehmen

und verspürten vor einiger Zeit den Wunsch, am Wochenende mal etwas

besonderes zu erleben. Wir suchten nach Reisezielen, die nicht ganz

gewöhnlich waren und hatten dabei den Anspruch nach Speziellem und

Außergewöhnlichem.

 

Nach einigen Wochenendtripps stellten wir fest, dass der Maßstab
für Außergewöhnlich bei zahlreichen Hotelanbietern offensichtlich

weit von unseren Ansprüchen abweicht und uns nicht wirklich befriedigen

konnte.

 

Hotelzimmer waren kalt und ungemütlich.
Zweckmäßig eingerichtet aber nicht wirklich aufregend.
Wellness gab es nur in Massenveranstaltungen wie Sauna mit anderen

Gästen, der Whirlpool im öffentlichen Bereich, das Schwimmbad für alle

und Essen an einem reservierten Tisch mit Tischnachbarn.
Essenszeiten nach Terminvorgabe.

 

Unternehmungen gab es größtenteils nur ausserhalb.
Und wenn es geregnet hat, viel uns im Hotelzimmer die Decke auf den Kopf.
Das Highlight war dann die Abreise und die Vorfreude auf zu Hause.

 

Das war nun wirklich nicht das absolute Highend was wir uns vorgestellt haben,

obwohl die jeweiligen Anbieter sich stets viel Mühe gegeben haben.

 

Das musste es doch auch anders geben?!
So entstand die Idee des Inselnests.

 

Erfahrungsgemäß ist es bei unseren Unterkünften genau anders herum.

Die Gäste buchen eine unserer Wohlfühloasen und kommen oftmals das

ganze Wochenende nicht aus ihrem Loch gekrochen.
Selbst Regen wird nur nebenbei wahr genommen und ein entspanntes

Wochenende der Zweisamkeit steht im Vordergrund.

 

Manchmal frag ich mich?
Was machen die das ganze Wochenende in der Wohnung / im Haus?
Hierüber kann nun jeder spekulieren.

 

Offensichtlich scheint es unseren Gästen zu gefallen.
Na dann!
Dann haben wir den Nagel wohl auf den Kopf getroffen.

 

Etwas ganz persönliches:

 

Aus einer spontanen Idee wurde eine leidenschaftliche Lebensgestaltung.

Heute, nach vielen Jahren, können wir uns rundum begeistern für jede kleinste Weiterentwicklung in unseren Wohnungen / Häusern.

Wir halten uns selber gerne dort auf und nutzen insbesondere im Sommer jede freie Minute (wenn nicht gerade wiedermal besetzt),

um ein paar neue Kreationen zu installieren/pflanzen/bauen, und sitzen oftmals bis spät in den Abend in diesem wundervollen Garten,

der irgendwie unser Lieblingsort geworden ist und an dem wir permanent weitere Träume verwirklichen.

 

Bei rund 1000 qm Garten- und Grünfläche ist noch sehr viel Ausbaupotential vorhanden.

Derzeit geplant ist noch eine Aussensauna, ein Aussenwhirlpool, ein Wintergarten, eine Grillhütte am Teich, eine Grillschaukel und ein Kinderspieleparadies, an dem Ihre Kids ihre wahre Freude haben werden und dort auch übernachten können, sodass Mama + Papa im Haus entspannt Ruhe genießen können (der Garten ist vollständig mit einer Betonmauer mit 2 m Höhe eingezäunt).

 

Ich frage mich manchmal, ob wir dieses kontinuierliche weiterentwickeln und gestalten der Immobilien für unsere Buchungen/Gäste machen, oder ob wir uns nicht eigentlich im Geheimen einen eigenen Lebenstraum erfüllen?

Ich glaube es ist eine Mischung aus beidem.

Heimlich bedauern wir all die Menschen die nicht über eine so tolle Unterkunft verfügen und freuen uns dann,

wenn wir unsere Einrichtungen zur Verfügung stellen können.

 

Uns ist bewusst, dass wir nicht die billigsten Angebote anbieten.

Aber es ist auch etwas ganz besonderes und unsere Einrichtungen wurden und werden tatsächlich

mit dem maximalen Maß an Leidenschaft und Liebe eingerichtet und gestaltet.

 

Wichtig ist uns hierbei, dass es nicht gewöhnlich ist.
Für jede einzelne Weiterentwicklung nehmen wir uns viel Zeit und suchen oft tagelang nach geeigneten Kreationen,

was zu unserem Geschmack passen könnte. In dem Bereich sind wir nicht schnell zufrieden zu stellen und so sind oftmals lange Internetabende angesagt auf der Suche nach einem ganz speziellen Highlight oder einer neuen Idee,

die man ganz sicher noch ein klein wenig besser machen kann.

 

Ob nun Zimmereinrichtung oder Gartenbepflanzung oder Gartengestaltung.

Etwas besonderes muss es sein!
Und das haben wir erfolgreich umgesetzt.

Gewöhnlich ist anders. Lassen Sie sich daher überraschen von den speziellen Besonderheiten,

die wir in den Artikelbeschreibungen bewusst nicht aufgeführt haben.

 

Ein kleines ganz persönliches Paradies und wir haben von zahlreichen Gästen ein überaus positives Feedback erhalten.

 

Wir hoffen daher, dass wir auch Ihnen mit unseren Unterkünften für einen gewissen Zeitraum

ein Stück Lebensqualität schenken können und wünschen Ihnen einen wundervollen Aufenthalt im Inselnest.

 

Liebe Grüße Familie Clemens

 

Für alle Unterkünfte halten wir auf Wunsch gerne einen liebevoll gestalteten Geschenkgutschein bereit.


 

Kontaktdaten / Buchung:

Familie Clemens
Daimlerstr. 4a
50189 Elsdorf - Gewerbegebiet

Tel.: 02274 - 70 58 196
FAX: 02274 - 5263

Bürozeiten: Mo. - Fr. von 09 - 18 Uhr und Sa. von 09 - 15 Uhr

Termine für Ankunft + Abreise nach Absprache

E-Mail: info@insel-nest.de
Internet: www.insel-nest.de